Unser Mandant mit Sitz in NRW (Rheinland) ist global führend in reiner Spezialchemie. Die Geschäftsbereiche nehmen in ihren Zielmärkten jeweils führende Positionen hinsichtlich Qualität, Produktlösungskompetenz, Innovation und Service ein. Mit einer im Branchenvergleich hohen Ertragskraft gehört der Konzern zu den innovativsten sowie wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen weltweit.

LANGENBERG als exklusiv-vertrauensvoll involvierte Personalberatung sucht im Auftrag des Mandanten eine Persönlichkeit mit Unternehmergeist, hoher Umsetzungsstärke und strategischer Einkaufsexpertise für die Position

SENIOR GLOBAL CATEGORY MANAGER SOLVENTS (m|w|d)

CORPORATE PROCUREMENT | LEADING SPECIALTY CHEMICAL GROUP | HOME OFFICE (HYBRID)

NRW (Rheinland) | Home Office Option

Chemicals & Performance Materials

5.000 - 10.000 Mitarbeiter

IHRE AUFGABEN

  • Globale, strategische Einkaufsverantwortung für die Warengruppe Lösemittel (Aromatic Hydrocarbons, Ester Solvents, Aliphatics)
  • Erstellen, Abstimmen und Umsetzen von globalen, regionalen Einkaufsstrategien in enger Abstimmung mit den Category-Teams
    in den übergreifenden Konzern-Divisionen
  • Funktionales Führen des cross-divisionalen Category Teams
  • Entwickeln und Umsetzen eines Value-Creation-Portfolios, um eine kosten- und qualitätsoptimierte Versorgung der Produktionsstandorte
    zu gewährleisten
  • Durchführen von regionalen und globalen Ausschreibungen unter Berücksichtigung der standortspezifischen Gegebenheiten mit dem Ziel
    der Realisierung von Best-Cost-Ergebnissen
  • Kontinuierliches Bewerten und Optimieren des Lieferantenportfolios
  • Kommerzielle Verantwortung hinsichtlich der strategischen Lieferanten (Global/Regional)
  • Business Partnering in den Divisionen, um die divisionalen Erwartungen zu erfassen und in den Einkaufsentscheidungen zu reflektieren

IHR PROFIL

  • Master-, Diplom- oder Bachelorstudium im Bereich Wirtschaft, Ingenieurwesen, Wirtschaftschemie o.ä.
  • “Unternehmer im Unternehmen”-Mentalität und fundierte Erfahrung im strategischen Einkauf der
    Chemie- u./o. Prozessindustrie mit globaler Verantwortung für Warengruppen im Bereich Lösemittel
  • Konzeptions- und Umsetzungsstark sowie hohe Überzeugungsfähigkeit und Ergebnisorientierung
  • Exzellentes Organisationsverständnis mit ausgeprägter Service- und Stakeholder Orientierung
  • Zielgruppenorientierte, sichere Kommunikations-Skills in deutscher und englischer Sprache
  • Führungstalent sowie Erfahrungen in der internationalen und interkulturellen Zusammenarbeit

IHRE BENEFITS

  • Angenehmes, offen-vertrauensvolles Unternehmensklima mit kurzen Informations-/Entscheidungswegen
  • Perfekte Plattform zur Umsetzung von Ideen und Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen
  • Attraktive Rahmenbedingungen (Gehalt, bAV-Systeme, Arbeitszeitflexibilisierung, Weiterbildungen etc.)
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten für eine positive Work-Life-Balance
  • Hybride Home Office Option, daher werden bewusst überregional Kandidaten angesprochen
  • Langfristige Perspektiven und ideale Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung

Sie fühlen sich angesprochen, Ihre Procurement-Expertise und Persönlichkeit in ein TOP-Chemieunternehmen einzubringen. Dann zögern Sie nicht mit Zusendung Ihres Lebenslaufes unter Angabe der Gehaltsvorstellungen und Kennziffer GCMS 04-24 an langenberg@langenberg-personalberatung.de, Herrn Sven Langenberg. 

LANGENBERG Personalberatung
Executive & Expert Search | 360° HR Consulting

 

Chemicals & Performance Materials

Sven Langenberg

Vogelsanger Weg 25 | D-50354 Hürth | Germany